BusinessInternet & MarketingTechnik

Wie lange kann ich einen Server mieten?

Server mieten
485views

Sie benötigen zusätzliche IT-Kapazitäten oder wollen Ersatz für einen Notfall bereithalten? Dann lohnt es sich, einen Server zu mieten.

IRENT bietet eine große Auswahl an modernen und leistungsstarken Servermodellen für jeden Bedarf. Es stehen Server zur Verfügung, die perfekt zu Ihrer IT-Umgebung passen. Storage- und Netzwerkinfrastruktur sowie Konfiguration können präzise angepasst werden. Ein Mietserver ist die ideale Lösung für den temporären Bedarf. IRENT bietet leistungsstarke Server für eine flexible Mietdauer. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Serververmietung von IRENT.

Verträge mit flexibler Mietdauer

Sie können bei IRENT einen Server exakt für den individuell benötigten Zeitraum mieten. Die Mietdauer kann von einem Tag bis zu mehreren Jahren betragen. Zudem kann der Mietvertrag nach Bedarf verlängert werden. Mit dem Proof of Concept haben Sie die Möglichkeit, die mitgelieferte Serverausrüstung in ihrem eigenen Rechenzentrum bzw. mit ihrer eigenen IT zu testen. So stellen Sie fest, ob der Server zu den Arbeitslasten passt. Ergreifen Sie auch die Möglichkeit eines Hardware-as-a-Service-Abonnements. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, das Server-Abonnement während der Mietdauer je nach Bedarf zu erweitern oder zu vermindern.

Schnelle Verfügbarkeit

Neben einer flexiblen Mietdauer überzeugt die Serververmietung mit einer schnellen Verfügbarkeit. So kann Ihnen garantiert innerhalb von 24 Stunden ein passender Mietserver zur Verfügung gestellt werden. Erfahrene IT-Experten unterbreiten Ihnen innerhalb von zwei Stunden einen Vorschlag auf der Grundlage der vorhandenen IT. Daraufhin werden Ihnen dann der benötigte Server bzw. die Serverteile umgehend zugeschickt. Ein breites Sortiment an Servermodellen stellt sicher, dass auch ein kurzfristiger Bedarf gedeckt werden kann.

Kapazitäten flexibel erweitern bzw. absichern

Mit Hilfe eines Mietservers können Sie Ihre IT-Kapazitäten gegen Überlastung oder Schäden absichern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Kapazität und Leistung mit einem Mietserver zu erhöhen. Besonders zu empfehlen ist die Serververmietung für zeitlich begrenzt Projekte. Sie ersparen sich die Kosten für eine Anschaffung. Zudem gewährt Ihnen IRENT höchst flexible Mietkonditionen. Beispielsweise können Sie die Mietdauer je nach Bedarf verkürzen oder verlängern. Auch der Umfang der gebuchten Leistungen kann angepasst werden.

Serververmietung vom europäischen Marktführer

Wer einen Server mieten will, profitiert beim europäischen Marktführer IRENT von attraktiven Konditionen sowie von flexiblen Storage- und Server-Lösungen. Die Zusammenarbeit mit renommierten Anbietern, wie Lenovo, IBM, HPE und Dell, können Server und andere IT-Ressourcen jederzeit für Privat- und Geschäftskunden zur Verfügung gestellt werden. Alle Komponenten überzeugen mit einer hohen Qualität und sind auf ihre Sicherheit und Funktionsfähigkeit geprüft. Kunden haben Zugriff auf einen umfangreichen Vorrat an Rechenzentrumsausrüstung. Die leistungsstarken Server sind schnell lieferbar und als Plug-and-Play-Modelle einfach zu handhaben. Die Serververmietung setzt auf flexible Verträge. Mietdauer und Umfang der Leistungen können auch nachträglich nach Bedarf angepasst werden. Die Mietdauer kann von einem Tag über mehrere Monate bis hin zu mehreren Jahren betragen.

Leave a Response